• Öffnungszeiten: Di + Fr ab 19 Uhr

Mit einem Unentschieden trennten sich Allmendingen 1 und Donaurieden 1, der Endstand lautete 1493:1493. Für Donaurieden schossen: Albert Held 380 (bestes Ergebnis), Gerold Hartmann 375, Ulrich Kneer 370, Reinhard Glöckler 368 und Stefan Kneer 362 Ringe.

Mit einem knappen Vorsprung von 7 Ringen konnte sich unsere Jugendmannschaft beim Wettkampf in Hundersingen durchsetzen. Das Endergebnis lautet 861: 868.
Unsere Schützen waren: Katja Dietz 318 Ringe, Sonja Dietz 315 Ringe und Hannah Enderle 235 Ringe.

Mit 20 Ringen Unterschied musste sich unsere Lupi-Mannschaft vergangenen Freitag gegen den Gegner Uttenweiler 2 geschlagen geben. Das Endergebnis lautete 1277:1297.

Newsfeed